Archiv für den Monat: Januar 2014

Das Winther Hochrad – Spannung und Lerneffekt zugleich!

Die Förderung von Mobilität bei Kindern ist immer schon ein sehr wichtiges Aufgabengebiet gewesen.

Im Kindergarten sowie in der Betreuung der Kleinen ist es wichtig, die Fähigkeiten zu fördern und gleichzeitig einen hohen Spaßfaktor zu vermitteln. Eine gute Kombination aus beiden Faktoren stellt das Winther Hochrad dar.

Fahrräder und Kinderroller sind seit je her sehr beliebt. Eine erhöhte Anforderung an das Kind wird mit einem Hochrad gestellt, mit den man sich in luftige Höhen begeben kann. Für Kinder in Spielgruppen ein beliebtes Rad, welches einzigartig ist und vor allen Dingen eine Menge Freude bereitet. Bestenfalls sollte ein Kindergarten 2 Winther Hochräder besitzen, so wird die Eifersucht der Kinder in Grenzen gehalten. Beim Hochrad von Winther handelt es sich um ein einzigartiges Fahrrad, dass anstelle von Luftreifen, Gummireifen besitzt. Dies ermöglicht den Kindern eine bessere Fahrzeughandhabung. Schnell wird der richtige Umgang mit dem Hochrad gelernt. Es ist deutlich schwieriger die Kinder wieder vom Rad herunterzuholen.

Hoher Förderungswert für die Kinder
Da die Entwicklung der Kinder in einer Gruppe und vor allem in Kitas gefördert werden sollte, eignet sich das Winther Rad besonders dafür. Mit diesem Rad werden gleich mehrere Eigenschaften trainiert. Zum einen wird der Gleichgewichtssinn gestärkt und zum anderen kann auch die Koordinationsfähigkeit der Kinder deutlich erhöht werden. Ein weiterer Aspekt, der für Hochräder in Kitas spricht, ist der hohe Spaßfaktor. Aufgrund der weitreichenden Fantasien der Kleinen kann das Rad in so manches Fantasie-Land manövriert werden. Schnell fährt man mit einem Thorn durch die königlichen Felder oder es dient als Fortbewegungsmittel für den modernen kleinen Ritter von heute.

Winther Hochrad

Winther Hochrad

Sicherheit ein wichtiger Aspekt, der für das Hochrad spricht
Ein sehr wichtiger Grund, warum sich viele Erzieher und Tagesmütter für das Winther Hochrad entscheiden, ist der Sicherheitsaspekt. Die Stabilität des Rades ist enorm, so kann schon mal ein kleiner Unfall passieren, ohne dass das Rad in mehrere Teile zerfällt. Durch die stabilen Räder kann das Gleichgewicht leicht gehalten werden. Freude ist mit dieser Art Fahrrad garantiert. Allerdings sollten die Kinder ein Mindestalter von etwa 5 Jahren aufweisen, damit ein sicherer Umgang mit dem Hochrad gewährleistet wird. Die Variationsvielfalt ist groß. Es stehen verschiedenen Farben und Ausführungen des Hochrades zur Verfügung. Zudem sollte immer eine Aufsicht für zusätzliche Sicherheit sorgen. Ein lustiges Fahrrad, welches Spaß, Entwicklung und Sicherheit perfekt vereint. Für Kinder eine absolut perfekte Aktivität in der Gruppe.

Winther Hochrad

Hochrad von Winther

  • Share on Tumblr

Winther Fahrzeuge – Sicherheit gepaart mit uneingeschränktem Fahrspaß

Entdecken Sie jetzt als Erzieherin, Kita-Leiterin oder Tagesmutter die einmaligen Winther Roller.

In ihren Details genau auf die Anforderungen und Bedürfnisse Ihrer kleinen Schützlinge gefertigt, gewährleistet dieser nicht nur einzigartigen Fahrspaß, sondern erleichtern Ihnen als Betreuerin auch die Aufsicht. Dank dem durchdachten Konzept der robusten Fahrzeuge sind die kleinen Finger Ihrer Kinder vor Quetschungen mit dem Lenker immer sichern. Darüber hinaus versenkte Schrauben und abgerundete Kanten tragen zusätzlich zur Sicherheit Ihrer Kinder bei. Somit können Sie die Kinder unter Ihrer Aufsicht jederzeit selbstständig und allein mit dem Fahrzeug von Winther agieren lassen.

Ausgelegt für die anfordernden Bedingungen in Institutionen und Einrichtungen punkten die Winther Fahrzeuge durch eine sehr hohe Qualität und Haltbarkeit. Dank einer gezielten Kombination von Rostschutz und umweltfreundlicher Pulverlackierung meistert der Rahmen inklusive Gabel sowohl Nässe als auch Regen problemlos. Darüber hinaus stellen auch Kratzer bzw. Schrammen durch Umfallen oder Wegwerfen kein Problem dar. Aufgrund der hochwertigen Bauart meistert diese der Roller mit einer fantastischen Leichtigkeit. Unterstützt durch stabile Gummireifen und Industriekugellager in Vorder- und Hinterrädern ist der Winther Roller einfach jeder Herausforderung gewachsen.

Roller von Winther

Winther Roller

Roller von Winther: Reizvolle Fortbewegungsmittel für Kinder
Mit dem Tretroller von Winther können Ihre Kinder die Welt ganz nach Ihrem eigenen Tempo erkunden. Sicherheit gibt Ihnen dabei nicht nur eine große Trittfläche für die Füße, sondern auch die weichen Gummihandgriffe am Lenker. Durch das Anschupsen bzw. Abdrücken mit den Füßen können Ihre Schützlinge dabei eine zu Ihrem Fahrstil passende Geschwindigkeit auswählen. Natürliche Hindernisse wie beispielsweise Blätter oder ab- bzw. ansteigendes Gelände fordern die Kinder dabei in all Ihren Fertigkeiten und verlangen zudem eine gezielte Koordination Ihrer Fähigkeiten. Außerdem unterstützt das Fahren mit dem Roller den Gleichgewichtssinn, indem die Kinder beim Fahren Ihre Balance halten müssen.

Ein universelles Fahrzeug für Groß und Klein
Damit nicht nur die großen Kinder die Freude am Fahren mit den Winther Roller genießen können gibt es diese in vielen verschiedenen Ausführungen passend für fast alle Altersstufen. Dementsprechend können Sie als Kita-Leiterin oder Tagesmutter bereits den kleinsten ein ideales Fahrzeug zum Spielen an die Hand geben. Im Fuhrpark der Winther Fahrzeuge erwarten Sie robuste Dreirad Roller, Roller mit zwei Hinterrädern als auch altbewährte Roller in verschiedenen Größen. Somit können Sie die pädagogisch wertvollen Transportmittel ganz gezielt einsetzen. Überdies mit einer großen Palette an Ersatzteilen bietet Ihnen Winther jederzeit die Möglichkeit Ihr Fahrzeug individuell anzupassen.

Winther Roller

Winther Roller

  • Share on Tumblr