Archiv für den Monat: Juli 2015

Tridem Kindergartenfahrzeug

Zusammen die Welt entdecken

Nur wenn alle drei Kinder gleichzeitig in die Pedale treten, dann geht es mit dem Viking Tridem flott voran. Mit der außergewöhnlichen Konstruktion von Winther haben die Kinder nicht nur Spaß, sondern lernen auf spielerische Art und Weise, wie wichtig Teamwork ist. Dabei ist es egal, ob Ihre kleinen Schützlinge nun erst vier oder bereits acht Jahre alt sind, das Kinderfahrzeug bietet viele verschiedene Möglichkeiten. Bereits ältere und etwas erfahrene Kinder können vorne sitzen und das Fahrzeug nicht nur mit den Pedalen antreiben, sondern auch lenken.

Dagegen kleine Kinder nehmen hinten Platz, genießen die Fahrt und unterstützen das Team, indem sie ebenfalls über die Pedale das Tridem beschleunigen. Selbstverständlich können sich die Kleinen dann während der Fahrt unterhalten und neue Pläne schmieden. So fördern Winther Fahrzeuge nicht nur die Motorik, sondern auch die Zusammenarbeit und sozialen Kompetenzen. Auf Wunsch kann das lustige Dreirad auch nur von einem Kind für individuelle Soloexkursionen genutzt werden.

Ausgezeichnete Qualität nach beständiger Winthertradition

Entscheiden Sie sich für Winther Fahrzeuge wie das Tridem, dann können Sie als Erzieherin, Kita-Leiterin oder Tagesmutter Ihren Schützlingen ein Produkt mit besonders hoher Sicherheit bieten. Weiterhin besticht das Kinderfahrzeug mit einer extremen Langlebigkeit und einem ausgesprochen hohen Spielwert. Zu verdanken ist dies einer wohldurchdachten Konstruktion, die stabil und dennoch leicht genug ist, damit Kinder das Fahrzeug sicher handhaben können.

Um die Verletzungsgefahr auszuschließen, sind die Schrauben am Viking Tridem komplett versenkt. Überdies mindern ein zuverlässiger Gummistopper am Lenkeinschlag sowie speichenlose Räder das Risiko von Quetschungen. Für Komfort und Sicherheit präsentiert sich das Dreirad zudem mit bequemen Sitzen und rutschfesten Handgriffen als auch Fußstützen, sodass stundenlanger Fahr- und Spielspaß garantiert ist. Sollte trotz aller Vorsicht beim wilden Spielen im Kindergarten oder Kinderhort etwas kaputt gehen, dann können die betroffenen Teile jederzeit dank praktischem Ersatzteilservice von Winther ausgetauscht werden.

  • Share on Tumblr

Winther StarWheeler für Indoorspielplätze

Ein toller Geländewagen für Kinder
Welches Kind träumt nicht davon, durch unwegiges Gelände zu fahren statt nur auf der glatten Fahrbahn. Diesen Traum können Sie für ihre Schützlinge zur Realität werden lassen. Und die Begeisterung wird grenzenlos sein. Wer die Winther Fahrzeuge für Kinder kennt, weiß auch, diese kommen mit guter Qualität daher und sorgen für lang anhaltenden Spaß.
Spielspaß haben und Erfahrung sammeln mit dem Winther StarWheeler
Richtig, unser StarWheeler ermöglicht ihren Schützlingen beides zugleich. Auf den ersten Blick ein ungewöhnliches Gefährt, was sich sogar als ein guter Lehrer erweist. Es ist ein Fahrzeug, was ein Koordinationstraining bietet durch die Steuerung. Denn es ist nicht wie üblich durch einen Lenker oder Steuerrad zu lenken.

Die Kinder benötigen ihre ganze Aufmerksamkeit, um es mittels der rechts und links seitlich angebrachten Steuerstangen (ähnlich dem Schaltknüppel im Auto)in die gewünschte Richtung zu lenken.
Das Kinderfahrzeug ist beliebt in Kitas und Grundschulen und ebenfalls auf Indoorspielplätzen
Ab dem Alter von 4 Jahren bis hin zu 13 Jahren ist das Fahrzeug geeignet. Allerdings weicht es in seiner Farbgebung vom typischen Rot ab. Mit der silbernen Farbgebung bringt ein wenig Rennwagenfeeling. Zum Antrieb ist hier die Körperkraft nötig. Sie erfolgt über die Pedale, die gleichzeitig die Vorderachse Achse darstellen.

Die Richtungsänderung des Winther StarWheeler erfolgt über die jeweils rechts und links angebrachten seitlichen Steuergriffe. Diese sind jeweils mit einem Gestänge mit der Hinterachse verbunden. Der StarWheeler lässt durch seinen geringen Wendekreis viel Raum zum Experimentieren. Sehr angenehm seine nur knapp 30 kg Gewicht. Die Luftgummireifen sorgen für die gewünschte Leichtgängigkeit.

Seine Breite beträgt 61cm. Stabil über der Hinterachse befindet sich ein komfortabler Schalensitz in 35 cm Sitzhöhe, mit der auch größere Kinder gut zurechtkommen. Auf diesem Fahrzeug können die Kinder ihren Bewegungsdrang und ihre Fantasien sehr gut ausleben.

Tipp: Bestens geeignet für die spielerische Verkehrserziehung in Kitas und Schulen

  • Share on Tumblr