Ihr Warenkorb
keine Produkte

Kindergartenfahrzeuge

Hochwertige Kindergartenfahrzeuge der Marke Winther, Rabo und Beleduc gehören zur Standardausstattung in Horten, Schulen, Kindergärten und Kinderkrippen. Die Fahrzeuge fordern die Kinder spielerisch auf, sich zu bewegen. Sie sind eine dynamische Beschäftigungsmöglichkeit, die Jungen und Mädchen sowie den Erziehern viel Freude bereitet. Die qualitativen Kinderfahrzeuge sind generell für alle Kinderbetreuungseinrichtungen geeignet.

Für Erzieher und Erzieherinnen ist es jetzt noch einfacher, kindergerechte Roller, Dreiräder, Krippenwagen, Bollerwagen, Trikes und viele weitere Kinderfahrzeuge, die speziell für die Nutzung in Kinderkrippen, Kindergärten, Schulen, Horten und sonstigen Kinderbetreuungseinrichtungen konzipiert wurden auszuwählen und online zu bestellen. Da in den Kinderbetreuungseinrichtungen in Deutschland immer mehr Kinder ganztägig betreut werden, erkennen immer mehr Verantwortliche, dass es wichtig ist, dass sich die Kinder ausreichend bewegen.

Vor allem in den kalten und verregneten Jahreszeiten, wenn viele Aktivitäten im Innenbereich der Kinderbetreuungseinrichtungen stattfinden müssen, sind Kinderfahrzeuge eine willkommene Spiel-Alternative.

Die Kindergartenfahrzeuge der Marken Winther, Rabo und Beleduc wurden gemeinsam von Pädagogen, Industriedesignern und Physiotherapeuten entwickelt. Die Kinderfahrzeuge sind ergonomisch geformt, erfüllen zu 100% die erforderlichen Sicherheitsbestimmungen und werden den höchsten Ansprüchen gerecht. Die Fahrzeuge sind für die Einzel- und für die Gruppenbeschäftigung geeignet. Die Jungen und Mädchen können sich selbstständig mit den Kindergartenfahrzeugen in den Betreuungseinrichtungen beschäftigen und sind als pädagogisch wertvoll anzusehen.


Die Kinderfahrzeuge animieren die Kinder nicht nur sich zu bewegen und die Umwelt zu erforschen, sondern ebenso Verantwortung zu übernehmen. Hierzu ist das Rutschdreirad als gutes Beispiel zu erwähnen. Das erste Kind ist der Fahrer und bestimmt die Fahrtrichtung. Die anderen Kinder sind dafür zuständig mit ihren Füßen das Dreirad anzutreiben. Die facettenreichen Kinderfahrzeuge werden verschiedenartig angetrieben. Während bei einem Modell die Kinder mit ihren Händen kurbeln müssen, werden andere durch Treten in die Pedalen fortbewegt.


Durch die ausgeklügelte Bauweise sind die Spielefahrzeuge sowohl für den Outdooreinsatz als auch für den Einsatz in Turnhallen und in Indoor-Spielplätzen geeignet. Beim Spielen mit den Fahrzeugen können sich Kinder ihre eigene Erlebniswelt kreieren. Einige Fahrzeugmodelle sind zudem mit einer Anhängerkupplung ausgestattet. Durch den Kauf eines Anhängers können die Spielmöglichkeiten mit dem Fahrzeug erweitert werden.

In den mit einer durchdachten, zuverlässigen Bremsvorrichtung ausgestatteten Krippenwagen können Erzieher/innen vier bis acht Kinder gleichzeitig transportieren. Alle Kindergartenfahrzeuge sind bequem online zu bestellen.